Service in der Karriereberatung

Seit der Gründung von CONTEXTA im Jahr 1999 habe ich mich zu einer führenden Anbieterin in der Bewerbungs- und Karriereberatung sowie im Karrierecoaching im Osnabrücker Raum entwickelt – dies liegt neben der Qualität der Leistungen am Service in der Karriereberatung, den ich über die Jahre etabliert habe. Heute freue ich mich darüber, dass so viele Kundinnen und Kunden auf Empfehlung zu mir kommen und ich häufig mehrere Mitglieder einer Familie oder eines Freundeskreises unterstützen durfte.

Die individuelle Beratung meiner Kundinnen und Kunden ist gepaart mit tatkräftiger Unterstützung, großer Aufrichtigkeit und Wertschätzung. Außerdem macht die zuverlässige persönliche Begleitung während des gesamten Bewerbungs- bzw. beruflichen Entwicklungsprozesses meinen Service aus.

Ein Hinweis zur Bewerbungsberatung

Termine werden einige Tage bis eine Woche im Voraus vereinbart. Sie senden mir in der Regel vorab schon Ihren Lebenslauf bzw. Ihre Unterlagen zu. So kann ich mich vor unserem Gespräch über Ihre aktuelle Situation informieren und die Beratung vorbereiten.
In der laufenden Beratung können Folgetermine – insbesondere zur Vorbereitung des Vorstellungsgesprächs oder in einer akuten Situation während eines Coachings – dann kurzfristig vergeben werden.

Zur Bewerbungsberatung: Wird im persönlichen oder telefonischen Vorgespräch die Erstellung oder Optimierung einer Bewerbung vereinbart, erhalten Sie Ihre neuen Unterlagen innerhalb weniger Arbeitstage per E-Mail. Die Abstimmung erfolgt dann meist telefonisch, sodass Sie schnell und unkompliziert zu Ihren neuen Bewerbungsunterlagen kommen.

Ein Hinweis zum Coaching

Die Entscheidung über die Zusammenarbeit in einem Coaching zur beruflichen Weiterentwicklung wird meist erst nach einem kostenlosen Erstgespräch gefällt. Die Termine werden danach individuell vereinbart und sind verbindlich für Sie reserviert. Dabei hat sich ein Abstand von vier Wochen bewährt.

Häufig greift das Coaching mit der Karriereberatung Hand in Hand, etwa bei der Entwicklung einer neuen beruflichen Perspektive oder der Vorbereitung auf ein Interviews bei einer internen Bewerbung. Doch während die Karriereberatung eher auf das strategische Erreichen eines Ziels ausgerichtet ist, geht es im Coaching um das Erkennen und Heben von Ressourcen.