Der Business-Dresscode: Wie lässig darf es heute sein?

Wenn ich in der Karriereberatung bei der Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch mit meinem Kunden alle Inhalte besprochen und alle Argumente festgelegt habe, bleibt oft die Frage nach der Kleidung. Die Frage nach dem richtigen Business-Dresscode wird mir viel häufiger von Männern als von Frauen gestellt, daher soll es im Folgenden um Kleidung erfolgreicher männlicher Experten und Führungskräfte gehen.

Weiterlesen
Der Business-Dresscode: Wie lässig darf es heute sein?

Tests bei der Personalauswahl und Mitarbeiterentwicklung

Zum Umgang mit Persönlichkeitstests und Leistungstests

Mit den Persönlichkeitstests zur Personalauswahl und Mitarbeiterentwicklung verhält es sich wie mit dem Horoskop oder einer sich selbst erfüllenden Prophezeiung: Jeder kann sich in der Beschreibung wiederfinden und es wird nur das bestätigt, was ohnehin schon vermutet wurde! Wirklich Neues erfahre ich nicht, weder über mich als Testkandidatin noch über einen Stellenaspiranten. Anders ist es bei Leistungstests, die eine recht genaue Potenzialeinschätzung ermöglichen. Lesen Sie hier, warum Tests durchgeführt werden und wie Sie dabei gut abschneiden.

Weiterlesen
Tests bei der Personalauswahl und Mitarbeiterentwicklung

Mit Boxershorts im Skype-Interview: Wie Sie sich am besten auf ein telefonisches Vorstellungsgespräch oder Videointerview vorbereiten!

Vor einigen Jahren habe ich erlebt, wie ein Teilnehmer am Schluss eines Skype-Interviews aufgestanden ist und man sah, dass er nur eine Boxershorts unter Hemd und Krawatte anhatte. Worauf Sie bei telefonischen Vorstellungsgesprächen und Videointerviews – neben vollständiger Kleidung – achten sollten und welchen Sinn solche Instrumente im Auswahlverfahren haben.

Weiterlesen
Mit Boxershorts im Skype-Interview: Wie Sie sich am besten auf ein telefonisches Vorstellungsgespräch oder Videointerview vorbereiten!

Locker ins Interview

Im Interview und Vorstellungsgespräch wird Ihre Kompetenz und Persönlichkeit auf Herz und Nieren gecheckt: Es werden unbequeme Fragen zu Werdegang und Wechselmotivation gestellt, Psychotests durchgeführt und zum Schluss sollen Sie auch noch Englisch sprechen! Kein Wunder, dass viele Bewerber ein Vorstellungsgespräch wie eine Prüfung empfinden. Das muss aber nicht sein. Sie können den Spieß umdrehen und das Jobinterview als Chance betrachten, sich bei einem interessanten Unternehmen vorzustellen, das Sie nun auf seine Eignung als Ihr nächster Arbeitgeber unter die Lupe nehmen. Wie Sie das auf möglichst elegante Art tun und sich ganz nebenbei selbst in ein gutes Licht rücken, darauf können Sie sich vorbereiten.

Weiterlesen
Locker ins Interview