Wissenschaftslektorat (Basislektorat)

Im Rahmen des Basislektorats (Wissenschaftslektorat) überprüfen wir, ob in Ihrer Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Dissertation die wissenschaftlichen Standards eingehalten werden. Dies betrifft zum Beispiel die Präzision und Eindeutigkeit von Wortwahl und Formulierung oder die Einheitlichkeit der Zitierweise.

Weitere Informationen zum Wissenschaftslektorat (Basislektorat)

Texte:

Magisterarbeiten, Diplomarbeiten, Dissertationen / Promotionsschriften, Bachelorarbeiten, Masterarbeiten, wissenschaftliche Monografien

Arbeitsschritte:

Rechtschreibung, Zeichensetzung, Grammatik, Silbentrennung (inklusive Einarbeitung der Änderungen in die Datei)

Vereinheitlichung der Schreibweisen (zum Beispiel bei deutsch-englischen Wortverbindungen oder Fachbegriffen) und der Zitierweise

Typografische Optimierung (Binde-/Gedankenstrich, doppelte/einfache Anführungsstriche, geschützte Leerzeichen etc.)

Exaktheit und Eindeutigkeit von Wortwahl und Satzbau

Sprachlich-stilistische Optimierung

Anlegen einer separaten Datei mit einer summarischen Beschreibung der durchgeführten Änderungen und Tipps für das weitere Vorgehen

Dauer:

Bis ca. 60 Seiten pro Tag (nach Voranmeldung)

Kosten:

Texte bis 20 Seiten:
pro Stunde 50,00 € zzgl. MwSt. / 59,50 € inkl. MwSt.

Texte ab 20 Seiten (pro Lieferung):
pro Seite ab 5,00 € zzgl. MwSt. / 5,95 € inkl. MwSt.

Texte ab 100 Seiten (pro Lieferung):
pro Seite ab 4,50 € zzgl. MwSt. / 5,35 € inkl. MwSt.

Für die Berechnung des Seitenpreises legen wir eine Standardseite mit 1.800 Zeichen zugrunde.
Eine Berechnung nach Seitenpreis führen wir nur bei Word-Dokumenten durch. Für das Lektorat eines längeren PDFs erstellen wir Ihnen gern ein individuelles Angebot.

Zu unserer Preisliste